Existenzgründungsberatung
Bei Trennung vom Arbeitgeber

Existenzgründungs-
beratung

Existenzgründungsberatung

Selbständigkeit kann eine attraktive Alternative zum Angestelltenverhältnis sein. Der Schritt will jedoch gut überlegt sein, da die Selbstständigkeit oder Unternehmensgründung auch Risiken birgt und bis zur privaten Insolvenz reichen kann. Eine professionelle Unterstützung auf betriebswirtschaftlicher und persönlicher Ebene bietet Sicherheit für eine erfolgreiche Existenzgründung.

Wir begleiten Sie von der Idee bis zur erfolgreichen Umsetzung. Im ersten Schritt schauen wir mit Ihnen sowohl nach dem Geschäftsmodell und den Erfolgsmöglichkeiten als auch nach den individuellen Vor- und Nachteilen Ihrer Selbstständigkeit. Im Anschluss bereiten wir mit Ihnen gemeinsam die konkrete Gründung Ihres Übernehmens vor. Dabei geht es um die Erstellung eines Businessplans, die Marktchancen, finanzielle und persönliche Rahmenbedingungen sowie einen Marketing- und Umsetzungsplan. Nachfolgend begleiten wir Sie bei der Umsetzung mit möglichen Netzwerken, Ideen und als Erfolgscontroller.

Schritt in die Selbstständigkeit erfordert eingehende Betrachtung relevanter Aspekte

Unsere Berater haben häufig selbst den Schritt in die erfolgreiche Selbstständigkeit umgesetzt und können daher mit praktischen Erfahrungen helfen. Außerdem bieten wir Erfahrungen aus dem M&A-Umfeld.

Unsere Beratungsleistung enthält unter anderem folgende Aspekte:

  • Das Geschäftsmodell mit Geschäftsidee und Tragfähigkeit des Modells, Passung der Geschäftsidee zu Ihrer Persönlichkeit und Ihren Kompetenzen, Markt und Wettbewerb
  • Die finanziellen Aspekte inkl. laufende Einnahmen und Ausgaben sowie Verbindlichkeiten, voraussichtlich benötigtes Eigenkapital und Fremdkapital für die Gründung, daraus resultierende mögliche Veränderungen des Lebensstandards
  • Erstellen einer Businessplanung mit GuV, Marketingplanung, Produktions-/Serviceplanung, Verkaufsplanung, Personalplanung und Administrationsplanung
  • Generieren von möglichen Fremdkapitalquellen, z. B. KfW-Darlehen, Gründungszuschuss etc.
  • Einhaltung verbindlicher Formalitäten bei einer Unternehmensgründung
  • Begleitung in der operativen Umsetzung als Sparringspartner, Coach und mit möglichen Netzwerken